Home > NormCast > NormCast 236

NormCast 236

Ein Spontangespraech mit dem Geistesblitzer und Podcaster Marcus Duebel ueber Analoges und Digitales, Star Wars und Star Trek, Buergerfunk und Podcasting und weitere Themen. Dazu gibt es neue Toene von und mit Mickey Meinert.

MP3 Gratis-Download: NormCast Episode 236 vom 26.11.2016
(ggf. rechte Maustaste => “Ziel speichern unter…”)

Links zur Sendung:

Duebel’s Geistesblitz – Podcast
Radio-Runde Hamm | Bürgerfunk Gütersloh
WRINT – Wer redet, ist nicht tot
Mickey Meinert

KategorienNormCast
  1. 28. November 2016, 02:13 | #1

    Na, sowas, letzte Nacht habe ich noch an euch gedacht, als ich beim zweiten Versuch, mit der Bahn Hamm zu durchdringen, nachts um 1 Uhr für 2 1/2 Stunden mit dem IC von Dortmund nach Berlin im Hammer Bahnhof festhing. Echt der Hammer. Vor allem, als der Zugbegleiter durchsagte, wir sollten im Zug bleiben, um 7:11 Uhr führe der nächste ICE nach Berlin. Da dachte ich dann, ich könnte doch mal bei meinem alten Freund Dübel klingeln, der freut sich bestimmt…
    Na, gut, das Ding fuhr dann doch irgendwann nach 3 Uhr weiter und beim kurzen Stopp in Gütersloh habe ich mal müde aus dem Fenster gewinkt, vielleicht hast du’s im Traum gesehen.

    Jedenfalls trete ich natürlich gerne mal in Gütersloh auf (ich fahre ja sehr gerne Bahn). Ich plane für nächstes Jahr ein neues Soloprogramm, da gehe ich dann gerne mal auf Tour. Meine Bühnensachen haben allerdings mit dem Ohrenblicke-Podcast nicht viel gemein (so wie es bei euch etwas durchklang), außer dem Namen Ohrenblicker. ;)

    Herr Dübhus und Herr Ostel sind natürlich auch in Berlin immer gerne gesehen!

    Herzliche Grüße (seit heute morgen halb 8 nach 13 Stunden Bahn-Odyssee wieder aus Berlin)
    Jens

  2. 29. November 2016, 05:07 | #2

    Sehr kurzweiliges, unterhaltsames und informatives Gespräch.
    Der Bürgerfunk- und iTunes-Teil waren für mich am interessantesten. Überlege immer mal wieder, meinen Podcast an Radiostationen zu schicken (zum Ersten) und hatte meinen letzten Podcast bei iTunes registriert, danach allerdings keine merklichen Veränderungen der Hörerzahlen gehabt, bei meinem jetzigen Podcast wird allerdings angezeigt, wer ihn über iTunes hört und das geht scheinbar, obwohl ich ihn nicht dort angemeldet habe (zum Zweiten).
    Ein weiteres Treffen würde ich mir mit großer Freude anhören!

  1. Bisher keine Trackbacks