Home > Diverses, Videos > Flohmarkt auf Ostfriesisch

Flohmarkt auf Ostfriesisch

Ein schoener, authentischer Flohmarkt ist eine nette Begleiterscheinung des Wochenendes. Jenseits von den seelenlos hingehusteten Supermarktparkplatzneuundramschwarenburgen der Profi-Anbieter gibt es sie noch, die Flohmaerkte mit Flair. In Guetersloh waere das beispielsweise der „Volksflohmarkt“ am Heidewaldstadion, in Nuernberg der sich ueber einen Grossteil der Innenstadt erstreckende „Trempelmarkt“ und in Ostfriesland ist es wohl der mit ueber 600 Staenden gesegnete Dorfflohmarkt in der kleinen Ortschaft Simonswolde, der einmal jaehrlich am letzten Augustwochenende stattfindet.

Hier treffen sich richtige „Originale“, wie in der folgenden NDR-Reportage zu sehen ist.

Leider ist der im Film zu sehende, bisherige Veranstalter Theo Fecht mittlerweile ueberraschend verstorben, dennoch soll der Flohmarkt laut „Ostfriesen Zeitung“ auch in diesem Jahr 2015 stattfinden.

KategorienDiverses, Videos
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks