Home > Computerkram > JBL Go!

JBL Go!

Er wiegt 130 Gramm, spielt mit einer Akkuladung bis zu 5 Stunden durch, ist ca. 8cm breit und 6cm hoch – und wummert teilweise wie ein viel groesserer Lautsprecher: Der "JBL Go".

Sein unspektakulaeres Design macht ihn dabei so spektakulaer, denn hierbei handelt es sich nicht um ein auffaelliges Zylinderkonstrukt, sondern einfach nur um eine kleine "Kiste", die sich via Bluetooth z.B. mit dem Smartphone oder dem PC verbindet, an die aber auch weitere Tonquellen direkt via 3,5mm Klinkenbuchse angeschlossen werden koennen. Eine zuschaltbare Freisprecheinrichtung rundet das kleine Paketchen ab.

In der Praxis funktioniert das alles wunderbar. Der kleine, in der Grundeinstellung etwas basslastige Lautsprecher, macht ordentlich Druck. Zwar darf man keine Wunder erwarten, dennoch sorgt er beispielsweise im hiesigen Badezimmer fuer eine Beschallung, mit deren Qualitaet der zuvor benutzte, alte Sony-Radiorecorder nicht mithalten kann, was sehr erstaunlich ist.

Die Verarbeitung des "JBL Go" ist hochwertig, die Bedienung kinderleicht.
Eine absolute Kaufempfehlung!

Weitere Informationen und ein Video hierzu gibt es direkt auf der JBL Homepage.

KategorienComputerkram
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks