Updates Updates Updates

14. Mai 2021 Kommentare ausgeschaltet

Nicht nur Windows 10 nervt oft mit (un-)gewollten Updates, auch ein Webseitensystem wie dieses will aktualisiert werden und nun wurde das Thema endlich angegangen. Die neueste WordPress-Version fußt nun auf der neuesten PHP-Version und das alte "inove"-Thema funktioniert glücklicherweise noch immer. Natürlich gibt es da mittlerweile schönere, ab das Herrichten der hiesigen Oberfläche hat damals doch einiges an Zeit gekostet und somit kann eine optische Aufhübschung dieser Seite gerne noch warten.

Was mir an dem aktuellen WordPress 5.xx nicht gefällt, ist der neue, integrierte "Block-Editor". Schon nach einer Minute wollte ich den klassischen Editor zum Erstellen neuer Beiträge wiederhaben – und glücklicherweise kann man sich den auch bequemst per Plugin wiederholen. Weiteres dazu siehe dieser Link.

Somit kann’s also erstmal weitergehen – und das hoffentlich auch wieder häufiger…

Der folgende Song wurde heute von der "Kapelle Petra", deren Internetmarathon vor ein paar Jahren auch hier schonmal Station machte, veröffentlicht. Mir gefällt’s sehr gut, zumal gefühlt-jede(r) irgendwann mal in einer Kinder-/Jugendfreizeit gewesen ist, der Schreiberling ebenfalls :-)

Guildo’s Mal-Sondock-Revival

27. April 2021 Kommentare ausgeschaltet

Der WDR legt die selige "Discothek im WDR" neu auf – mit Guildo Horn am Mikrophon. Man darf gespannt sein. Ich habe Guildo als sehr netten Menschen kennengelernt und denke, dass er die nötige Kompetenz in dieses Projekt einbringen wird…

Die einstündige Sendung startet am Samstag, den ersten Mai 2021 um 17 Uhr auf den Wellen von WDR4 und wird dann im Wochentakt zu hören sein.

Zuvor werden vier Originalausgaben der "Discothek im WDR" mit Mal Sondock wiederholt, an den vorherigen Wochentagen jeweils ab 19 Uhr. Die Folgen werden danach auch in der WDR Audiothek abrufbar sein.

Mal ist leider bereits vor fast 12 Jahren gestorben. Ich denke gerne an die Zeit der gemeinsamen CD-Projekte für Sony Music zurück… Mehr dazu hier….

KategorienMedien

Soul Love & Harmony

19. März 2021 Kommentare ausgeschaltet

"Soul Love & Harmony" heißt die neue CD von Qusai Zureikat und Steve Haggerty. Ersterer ist ein vieleitiger Sänger, Jazzmusiker und Musik-Unternehmer aus Bielefeld, Zweiterer einer der hiesigen GT smAllStars, der unter anderem mit seiner Band "The Wanted" überregional bekannt geworden ist.

Während Qusai eine hellere und dabei rauhere Stimme hat, bewegt sich Steve Haggerty stimmlich auf den Spuren von Joe Cocker und anderer Größen, was er alljährlich bei den smAll Stars eindrucksvoll unter Beweis stellt. Diese beiden Stimmen ergänzen sich aufgrund ihrer starken Unterschiedlichkeit hervorragend.

Die CD ist mit 79:15 Minuten Spielzeit bei 20 Songs prall gefüllt und wer meint, hier seichte Balladen und abgedroschene Klassiker vorzufinden, irrt sich gewaltig. Es gibt durchweg neue Songs mit oftmals prägenden Jazz- und Rock-Elementen zu hören, teilweise balladesk, machmal auch etwas flotter. Das Ganze ist sehr gut durchhörbar (was absolut positiv gemeint ist) und wird nicht langweilig. Die Arrangements sind frisch und umspielen Steve’s oftmals im Vordergrund stehende Stimme passend. Weltmusikalische Einflüsse finden sich hier ebenso wie eher traditionell angehauchte Liebeslieder. Die Mischung stimmt.

Links:
Zureikat & Haggerty bei Radio Bielefeld
Qusai Zureikat bei Facebook
Steve Haggerty bei Facebook
Video "Begalby – In my Heart"

Die CD ist erhältlich bei Steve Haggerty!

KategorienMusik

An die Tafel!

5. März 2021 Kommentare ausgeschaltet

Die jüngsten Corona-Bestimmungen, die am 3.3.21 beschlossen wurden, sind unlogisch im Quadrat. Warum sind fünf Personen aus zwei Haushalten "gefährlicher" als fünf Personen aus fünf Haushalten? In beiden Fällen können die Personen tagsüber überall verstreut sein und unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sein. Oder auch nicht.

Vorab-Termine machen für einen Besuch in einem Einzelhandeslgeschäft mit zeitlichem Limit und lächerlichen Vorgaben. Sorry, da sind ein paar Klicks bei Amazon (leider!) deutlichst bequemer und man erspart sich die ein- oder andere Tortur.

…und was macht Blumen- und/oder Buchläden "wichtiger" als andere Geschäfte?

Warum dürfen Restaurants und Kneipen, die schon zuvor gute Hygienekonzepte hatten und Geld und Arbeit in entsprechende Maßnahmen investiert hatten, nach wie vor nicht öffnen, während sich im ÖPNV und in den Supermärkten die Menschen viel näher kommen?

undsoweiterundsoweiter…

Nein, ich rege mich nicht (mehr) auf.

Wer auch eine Bart-Simpson-Tafel generieren möchte: hier entlang!

KategorienDiverses

Austrotelefonterror

6. Februar 2021 Kommentare ausgeschaltet

Vor ein paar Monaten passierte es erstmalig, ein Anruf aus Österreich (hier an sich nichts ungewöhnliches) mit einem hektisch wirkenden Anrufer, der sich auf eine Immobilienanzeige berief, die hier lokal schon vor Jahren aufgegeben worden war und sich schon lange erledigt hat(te). Die Gegenfrage, wie diese Information denn ausgerechnet in Österreich auf Interesse gestoßen sein könnte, wurde nicht beantwortet. Fazit: Aufgelegt und Nummer gesperrt, was dank der Fritzbox kein Problem ist. Seitdem gibt es im Abstand von mehreren Wochen immer wieder Anrufe von dieser Nummer, meistens mehrmals in einer Minute. Dank der Sperre wird niemand wirklich gestört, man sieht es nur in den Anrufstatistiken. Da diese Nummer aber besonders gefährlich zu sein scheint, hier der Link zu einer gesonderten Fallschilderung.

KategorienMedien